KINEMASTER

0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

📊 Was ist Ihre Meinung zu KINEMASTER?

KINEMASTER für Android

Nehmen Sie gerne Videos von Ihrem Handy auf? Dann wissen Sie bereits, dass es wichtig ist, einen Video-Editor zu haben, mit dem Sie ihnen ein professionelleres Finish verleihen können und der Ihren Anforderungen besser entspricht. Um dies zu erreichen, empfehlen wir die Verwendung von KineMaster, einem Video-Editor, der aufgrund seiner Vollständigkeit sehr beliebt geworden ist.

In KineMaster können Sie verschiedene Anpassungsoptionen wie Helligkeitsretusche, Filter, Sättigung, Kontrast, Themen, Titel usw. verwenden, um all diese Details sehr schnell und einfach hinzuzufügen.

Wie Sie sehen, handelt es sich um einen wirklich vollständigen Editor, der die Möglichkeiten beim Bearbeiten Ihrer Videos drastisch erweitert und es einfacher macht, bessere Ergebnisse zu erzielen.

Laden Sie die KineMaster-App herunter, um Videos zu bearbeiten

Wenn Sie diesen Video-Editor ausprobieren möchten, werden Sie froh sein zu wissen, dass das Herunterladen und Installieren recht einfach ist und Sie es problemlos auf einem Mobiltelefon oder Tablet verwenden können, das das Android-Betriebssystem verwendet.

Sie können KineMaster direkt von Google Play herunterladen oder von der offiziellen Website des Entwicklers herunterladen. Wir empfehlen, dass Sie nur von diesen Medien herunterladen, um Sicherheitsprobleme bei der Installation zu vermeiden. Wenn Sie aufgrund von Einschränkungen nicht von der offiziellen Website aus zugreifen können, können Sie hier die APK-Datei der Anwendung herunterladen, um sie schnell zu installieren.

Verwendung von KineMaster

Nachdem Sie die Anwendung heruntergeladen und auf dem Computer installiert haben, von dem aus Sie die Änderungen vornehmen möchten, müssen Sie als Nächstes die Anwendung öffnen und ein neues Projekt erstellen, indem Sie das Symbol „+“ oben rechts auswählen. der Anwendung.

Jetzt müssen Sie ein Medium auswählen, dh die Videos oder Fotos von Ihrem Computer auswählen. Geben Sie einen Titel für Ihr Projekt ein und wählen Sie dann ein Thema aus mehreren Themen aus, die die Anwendung Ihnen zur Verfügung stellt.

Wenn Sie möchten, können Sie neben den standardmäßig in der Anwendung installierten Themen weitere Themen herunterladen. Jedes der Themen wird mit einer vordefinierten Musik geliefert. Diese kann jedoch anhand der Projektdetails geändert werden, sobald Sie mit der Bearbeitung begonnen haben.

Wenn Sie den Import der Videos abgeschlossen haben, die mit einer Auflösung von 1920 x 0180 aufgenommen wurden, wird möglicherweise eine Meldung angezeigt, dass Ihr Mobiltelefon nicht über genügend Leistung verfügt, um Videos mit dieser Auflösung zu bearbeiten, und Sie aufgefordert werden, eine Auflösung von 1280 x 720 zu konvertieren Dies hängt von der Leistung und Kapazität Ihres Mobiltelefons ab, sodass es möglicherweise nicht angezeigt wird.

Eine nützliche Empfehlung, der Sie folgen können, besteht darin, alle Videos und Fotos auf Ihrer mobilen Rolle im Voraus zu organisieren, damit Sie alles, was Sie benötigen, schneller finden können. Dazu können Sie für jedes Projekt bestimmte Alben erstellen. Auf diese Weise können Sie die Dateien bequemer und in der richtigen Reihenfolge importieren, was den gesamten Vorgang vereinfacht.

Nachdem Sie alle erforderlichen Dateien importiert haben, werden Sie nach den öffnenden und schließenden Titeln sowie nach dem Thema gefragt, das Sie verwenden möchten. Sie können „Basic“ oder „Clean“ auswählen, wenn Sie nicht mit den vom Thema vordefinierten Optionen beginnen möchten.

KineMaster-Optionen und -Funktionen

Dies sind einige der Hauptfunktionen, die wir in der Anwendung finden können:

Rahmenerfassung

Mit der Frame-Capture-Funktion können Sie genau das tun und einen Frame aufnehmen, der im Video abgespielt wird. Das heißt, Sie können einen Rahmen einfrieren und wie ein Foto rechts oder links vom Bild verschieben oder die Videoebene teilen und in die Mitte einfügen.

Wir empfehlen, dass Sie mehrere Tests damit durchführen, um festzustellen, was Sie tun müssen, um diese Option optimal zu nutzen. Denken Sie daran, dass die Mindestdauer 0,7 Sekunden beträgt.

Wende

Diese Option ist sehr effektiv, um das Video zwischen horizontal und panoramisch drehen zu können und so das sogenannte „vertikale Videosyndrom“ zu vermeiden. Ohne Zweifel ist es eine sehr einfache Funktionalität, aber sie kann sehr nützlich sein.

Filter und Bildretusche

Die Anwendung bietet auch die Möglichkeit, zwischen 17 verschiedenen Filtern zu wählen, um Ihr Video so zu personalisieren, dass Sie zufrieden sind.

Falls die Filter nicht ausreichen oder Sie keinen finden, der wirklich Ihren Anforderungen entspricht, können Sie Anpassungen vornehmen und Parameter wie Sättigung, Kontrast und Helligkeit ändern. Auf diese Weise können Sie leichter gute Ergebnisse erzielen.

Audio

Die Audiooptionen sind sehr nützlich, um die Lautstärke des Audios eines Videos zu verringern oder zu erhöhen oder um den Ton oder die Musik auszuwählen, die wir in unserem Video in den Hintergrund stellen möchten.

Es dient auch dazu, Ebenen mit „Keyframes“ in der letzten Option dieser Konfigurationen anzugeben und diese zu verwenden. B.



🍓 Download KINEMASTER (APK)

Laden Sie es von ▶ Google Play | Dateigröße 76Mb | Anforderungen Android +5.0

Was ist Ihre Meinung zu KINEMASTER?


Es gibt noch keine Bewertungen. Schreibe selbst die erste Bewertung!